Nationale Kontaktstelle Digitale und Industrielle Technologien

Die Nationale Kontaktstelle Digitale und Industrielle Technologien

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) hat eine Nationale Kontaktstelle eingerichtet, die über das gesamte Themenspektrum der digitalen und industriellen Technologien im europäischen Rahmenprogramm für Forschung und Innovation (Horizont Europa) informiert.

Die Aufgaben dieser Nationalen Kontaktstelle werden gemeinsam vom Projektträger Jülich (PtJ) und dem DLR Projektträger (DLR PT) sowie im Rahmen von Unteraufträgen vom VDI Technologiezentrum (VDI TZ) und dem Projektträger Karlsruhe (PTKA) übernommen. Wir bieten Ihnen das bewährte Portfolio aus Information und Beratung und unterstützen Sie bei allen Fragen rund um die Beteiligung an den Europäischen Forschungs- und Innovationsprogrammen.

Digitale und industrielle Technologien umfassen in diesem Zusammenhang folgende Themenfelder:

  • Digitale Technologien: digitale Schlüsseltechnologien (Nanoelektronik, Photonik, Softwaretechnologien, Quantentechnologie), neue Technologien, künstliche Intelligenz und Robotik, die nächste Generation des Internets, fortschrittliches Rechnen und große Datenmengen und Cybersicherheit
  • Industrielle Technologien: Fertigungstechnologien; Nanotechnologien,  Werkstoffe, Kreislaufwirtschaft, neue Technologien, kohlenstoffarme und saubere Industrien 

Der wesentliche Teil der relevanten Ausschreibungsthemen ist im Cluster 4 - Digitalisierung, Industrie und Weltraum des zweiten Pfeilers - Globale Herausforderungen und industrielle Wettbewerbsfähigkeit angesiedelt.

Aktuelle Informationen

28.10.2021

Erneuerbare Energien sind erstmals wichtigste Energiequelle in der EU

Europa kommt den Zielen des Green Deals durch erneuerbare Energien und Emissionseinsparungen in verschiedenen Bereichen einen großen Schritt näher.

mehr

28.10.2021

Leitfaden zum Gender Equality Plan

Die EU-Kommission hat einen Leitfaden zur Erstellung des Gender Equality Plan (GEP) veröffentlicht.

mehr

22.10.2021

Ausschreibung 2022 zur Destination Climate Neutral, Circular and Digitised Production in Cluster 4 – Digital, Industry and Space

Die EU-Kommission hat am 12.10.2021 die Ausschreibung HORIZON-CL4-2022-TWIN-TRANSITION-01 - CLIMATE NEUTRAL, CIRCULAR AND DIGITISED PRODUCTION 2022 geöffnet.

mehr

Wir beraten Sie zu folgenden Themen

Termine/Events

28.10.2021

Horizon Europe Cluster 4 Industry International Networking Event

online

28.10.2021 09:00 - 17:30 Uhr

Die türkische Anstalt für Wissenschaftliche und Technologische Forschung (TÜBİTAK) veranstaltet zusammen mit der Sabancı Universität und ARGEMIP ein Brokerage Event zur industriellen Teil von Cluster 4 von HEU.

mehr

28.10.2021

KoWi vernetzt - Alternativ zur BuTa 2021: Das neue Annotated MGA – Lost in explanation?

online

28.10.2021 10:00 - 12:00 Uhr

Am 28. Oktober 2021 veranstaltet die KoWi ein Online-Seminar zum neuen Annotated MGA in Horizont Europa.

mehr

10.11.2021

Horizont Europa Antragstellerworkshop für “Globale Herausforderungen und die industrielle Wettbewerbsfähigkeit Europas“

online

10.11.2021 - 11.11.2021

Die Nationale Kontaktstellen 'Digitale und Industrielle Technologien' (NKS-DIT), 'Klima, Energie, Mobilität (NKS-KEM), 'Bioökonomie und Umwelt' veranstalten am 10. und 11.11.2021 einen online Antragstellerworkshop für Interessenten am neuen EU Forschungsrahmenprogramm Horizont Europa.

mehr