Nationale Kontaktstelle Digitale und Industrielle Technologien

Die Nationale Kontaktstelle Digitale und Industrielle Technologien

In Vorbereitung auf das kommende europäische Rahmenprogramm für Forschung und Innovation (Horizont Europa) hat das Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) eine Nationale Kontaktstelle eingerichtet, die über das gesamte Themenspektrum der digitalen und industriellen Technologien in den europäischen Rahmenprogrammen für Forschung und Innovation informiert. Die Aufgaben dieser Nationalen Kontaktstelle werden gemeinsam vom Projektträger Jülich (PtJ) und dem DLR Projektträger (DLR PT) sowie im Rahmen von Unteraufträgen vom VDI Technologiezentrum (VDI TZ) und dem Projektträger Karlsruhe (PTKA) übernommen. Wir bieten Ihnen das bewährte Portfolio aus Information und Beratung und unterstützen Sie bei allen Fragen rund um die Beteiligung an den Europäischen Forschungs- und Innovationsprogrammen.

Digitale und industrielle Technologien umfassen in diesem Zusammenhang folgende Themenfelder:

  • Digitale Technologien: digitale Schlüsseltechnologien (Nanoelektronik, Photonik, Softwaretechnologien, Quantentechnologie), neue Technologien, künstliche Intelligenz und Robotik, die nächste Generation des Internets, fortschrittliches Rechnen und große Datenmengen und Cybersicherheit
  • Industrielle Technologien: Fertigungstechnologien; Nanotechnologien,  Werkstoffe, Kreislaufwirtschaft, neue Technologien, kohlenstoffarme und saubere Industrien 

Aktuelle Informationen

02.03.2021

Europäischer Forschungsrat veröffentlicht erste Ausschreibung in Horizont Europa

Der europäische Forschungsrat hat seine ersten Aufforderungen zur Einreichung von „Starting Grants“ mit dem Einreichungsschluss am 08. April 2021 veröffentlicht

mehr

02.03.2021

INNO4COV-19: Projektförderung gegen Covid-19

INNO4COV-19: 18 erfolgreiche Anträge werden gefördert mit einem Gesamtbudet von 1.77 Millionen Euro.

mehr

02.03.2021

Veröffentlichung eines Q&A zur Beteiligung UKs in „Horizont Europa“

Die EU-Kommission hat einen Q&A-Katalog zur Beteiligung von UK an „Horizont Europa“ veröffentlicht.

mehr

Wir beraten Sie zu folgenden Themen

Termine/Events

24.02.2021

Veranstaltungsreihe der NKS RUF zum Start von Horizont Europa

Online

24.02.2021 - 10.03.2021

Die NKS RUF startet am 24. Februar 2021 mit einer Veranstaltungsreihe zu den rechtlichen, administrativen und finanziellen Fragestellungen zu Horizont Europa.

mehr

11.03.2021

Introduction to Horizon Europe Webinar

Online

11.03.2021 11:00 - 13:00 Uhr

Informationsveranstaltung zu „Horizont Europa“ der KTN Global Alliance and Innovate UK in englischer Sprache.

mehr

19.03.2021

1st Stakeholders workshop on Safe and Sustainable-by-Design criteria for chemicals, materials and products

Online

19.03.2021 09:30 - 13:00 Uhr

Der erste Stakeholder Workshop zu Sicherheits- und „Sustainable-by-Design“-Kriterien für Chemikalien, Materialien und Produkte wird am 19.03.2021 von der Europäischen Kommission veranstaltet.

mehr