Nationale Kontaktstelle Digitale und Industrielle Technologien

Die Nationale Kontaktstelle Digitale und Industrielle Technologien

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) hat eine Nationale Kontaktstelle eingerichtet, die über das gesamte Themenspektrum der digitalen und industriellen Technologien im europäischen Rahmenprogramm für Forschung und Innovation (Horizont Europa) informiert.

Die Aufgaben dieser Nationalen Kontaktstelle werden gemeinsam vom Projektträger Jülich (PtJ) und dem DLR Projektträger (DLR PT) sowie im Rahmen von Unteraufträgen vom VDI Technologiezentrum (VDI TZ) und dem Projektträger Karlsruhe (PTKA) übernommen. Wir bieten Ihnen das bewährte Portfolio aus Information und Beratung und unterstützen Sie bei allen Fragen rund um die Beteiligung an den Europäischen Forschungs- und Innovationsprogrammen.

Digitale und industrielle Technologien umfassen in diesem Zusammenhang folgende Themenfelder:

  • Digitale Technologien: digitale Schlüsseltechnologien (Nanoelektronik, Photonik, Softwaretechnologien, Quantentechnologie), neue Technologien, künstliche Intelligenz und Robotik, die nächste Generation des Internets, fortschrittliches Rechnen und große Datenmengen und Cybersicherheit
  • Industrielle Technologien: Fertigungstechnologien; Nanotechnologien,  Werkstoffe, Kreislaufwirtschaft, neue Technologien, kohlenstoffarme und saubere Industrien 

Der wesentliche Teil der relevanten Ausschreibungsthemen ist im Cluster 4 - Digitalisierung, Industrie und Weltraum des zweiten Pfeilers - Globale Herausforderungen und industrielle Wettbewerbsfähigkeit angesiedelt.

Aktuelle Informationen

08.02.2023 Kohlenstoffarme und saubere Industrien

Die chemische Industrie im Wandel zu einem grünen und digitalen Zeitalter

Ein Maßnahmen-Plan der EU, soll bei der Umgestaltung der chemischen Industrie, zu einer grüneren und digitaleren Struktur beitragen.

mehr

07.02.2023

Publikation der Europäischen Kommission zum Quantum Technologies Flagship

Am 26. Januar 2023 hat die Europäische Kommission einen Bericht veröffentlicht, der die bisherigen Ergebnisse des Quantum Technologies Flagship während seiner Anlaufphase in den Jahren 2018-2022 zusammenträgt.

mehr

06.02.2023

Förderrichtlinie „Wege zur Innovation – Unterstützung zukünftiger Antragstellenden in der europäischen Sicherheitsforschung“ – Nächster Einreichungsstichtag am 30.04.2023

Mit der Förderrichtlinie „Wege zur Innovation“ unterstützt das BMBF Antragstellende in der zivilen Sicherheitsforschung bei der Ausarbeitung ihres EU-Antrags. Die Förderrichtlinie dient dazu, den Weg zu einem EU-Antrag zu erleichtern.

mehr

Wir beraten Sie zu folgenden Themen

Termine/Events

07.02.2023 Institutionalisierte Partnerschaften

ECS Brokerage Event 2023

Hotel Le Plaza Brussels

07.02.2023 08:30 Uhr - 08.02.2023 16:00 Uhr

Das diesjährige Electronics Components and Systems (ECS) Brokerage Event in Brüssel richtet sich an alle, die sich für die aktuellen KDT Calls und Informationen zum neuen Chips JU interessieren.

mehr

09.02.2023

Brokerage Event and Cooperation Platform focusing on Horizon Europe Cluster 4

Online

09.02.2023 10:00 Uhr - 10.02.2023 17:00 Uhr

Die Istanbul Chamber of Industry organisiert in Kooperation mit dem Enterprise Europe Network ein internationales Brokerage Event zum Horizont Europa Cluster 4 Arbeitsprogramm für die Jahre 2023 und 2024.

mehr

09.02.2023

Lump Sum Funding in Horizon Europe: How does it work? How to write a proposal?

Online

09.02.2023 10:00 - 12:00 Uhr

In dieser Online-Veranstaltung informiert die EU-Kommission über Lump Sum Funding.

mehr