18.05.2022 Horizont Europa

Assoziierung der Ukraine an Horizont Europa

Die Ukraine ist seit dem 09. Juni 2022 als assoziierter Staat mit Horizont Europa und dem Euratom Research and Training Programm verbunden. Diese Assoziierung gilt rückwirkend ab dem 01. Januar 2021.

Ukrainische und Europäische Flagge nebeneinander
Bild: ©java86 – stock.adobe.com

Das europäische Forschungsrahmenprogramm Horizont Europa stärkt nicht nur Wissenschaft und Wirtschaft, sondern bietet auch Möglichkeiten der europäischen Vernetzung. Zu diesem Zweck können auch Länder, die nicht unmittelbar von Horizont Europa profitieren, durch ein Kooperationsabkommen und eigenen finanziellen Mitteln vom Programm profitieren. Vor dem Hintergrund des aktuellen Angriffskrieges hat die Europäische Kommission diese finanziellen Beiträge für die Ukraine erlassen und gleichzeitig ein Assoziierungsabkommen geschlossen.

Die Ukraine erhält dadurch wie alle anderen assoziierten Staaten auch, bis auf wenige Ausnahmen, die gleichen Bedingungen an einer Förderung in Horizont Europa teilzunehmen, wie die EU-Mitgliedstaaten.

Dieser Schritt der Aufnahme stärkt die europäische Forschungslandschaft und schlägt gleichzeitig Brücken zu internationalen Partnern. Dies leistet einen wichtigen Beitrag zur zukünftigen Entwicklung Europas hin zu einer nachhaltigen und digitalen Gesellschaft.

Die vollständige Pressemitteilung kann hier eingesehen werden. 

nks-dit/mg

Nächste Termine

11.07.2022

Horizon Europe – AI & Robotics Consortia Building Event

online

11.07.2022 10:30 - 13:30 Uhr

Die Innovate UK KTN Global Alliance, das Foreign Commonwealth Development Office (FCDO) / UK Science & Innovation Network (SIN) und die AI, Data & Robotics Partnerschaft organisieren ein Brokerage Event für aktuelle KI- und Robotik-Ausschreibungen im Cluster 4.

mehr

12.07.2022

FI CODE Jahrestagung 2022

Universität der Bundeswehr München

12.07.2022 08:00 Uhr - 13.07.2022 18:00 Uhr

Die „CODE Jahrestagung 2022“ des Forschungsinstituts CODE der Universität der Bundeswehr München findet vom 12. bis 13. Juli 2022 zum ersten Mal seit zwei Jahren wieder in Präsenz statt.

mehr

14.07.2022

Rechtliche Rahmenbedingungen in Horizont Europa Cluster 4

online

14.07.2022 10:00 - 12:00 Uhr

In Vorbereitung auf das neue Arbeitsprogramm 2023/24 des Horizont Europa Cluster 4 informieren die NKS DIT und die NKS RuF am 14.07.2022 in einer ca. 2-stündigen Online-Veranstaltung über den rechtlichen Rahmen von Horizont Europa.

mehr

19.07.2022

Informationsveranstaltung zu den Arbeitsprogrammen 2023/24 im EU-Rahmenprogramm Horizont Europa

Uniklinik Freiburg, Neurozentrum Konferenzräume 1 und 2, EG

19.07.2022 09:00 - 13:00 Uhr

Horizont Europa startet im kommenden Jahr mit dem neuen Arbeitsprogramm 2023/24 und bietet erneut clusterübergreifend unterschiedliche Möglichkeiten der Beteiligung. Zum Zweck einer ersten Informierung über Rahmenbedingungen, Inhalte sowie Tipps und Tricks findet an der Uniklinik Freiburg eine Informationsveranstaltung statt. Zu dieser Veranstaltung sind auch Teilnehmende außerhalb der Universität Freiburg eingeladen teilzunehmen.

mehr

28.07.2022 Horizont Europa

„Kaffeepause“ der NKS DIT

Online

28.07.2022 10:00 - 11:00 Uhr

Offenes einstündiges Format zur Informationen über die NKS Ansprechpersonen.

mehr

22.08.2022

ACHEMA 2022

Frankfurt am Main

22.08.2022 - 26.08.2022

Die ACHEMA 2022 wird vom 22. bis 26. August 2022 auf dem Frankfurter Messegelände stattfinden, statt wie ursprünglich geplant vom 4. bis 8. April 2022. Diese Entscheidung fiel angesichts der zunehmenden Unsicherheit durch die neue Corona-Variante.

mehr

28.09.2022

European Research and Innovation Days 2022

online

28.09.2022 - 29.09.2022

Die Anmeldung zu den European Research and Innovation Days ist nun geöffnet.

mehr