20.09.2021

EIT und EIF verbessern Zugang zu Finanzmitteln für innovative Unternehmen

Das Europäische Innovations- und Technologieinstitut (EIT) und der Europäische Investitionsfonds (EIF) werden zukünftig enger zusammenarbeiten, um die europäische Innovation bei der grünen und digitalen Transformation zu fördern.

alt
Bild: ©fizkes - stock.adobe.com

Beide Institutionen unterzeichneten am 20. September 2021 eine Absichtserklärung, die einen Rahmen für die Zusammenarbeit und den Austausch von Informationen über Finanzierungs- und Innovationsmöglichkeiten schafft. Dazu gehören die Kapitalbeteiligungen für europäische KMU und Start-ups sowie die europäischen Schlüsselsektoren Klima-, Energie- und Umwelttechnologien, strategische digitale und tiefgreifende Technologien, Bildung und Kompetenzen, Gesundheit und die Biowissenschaften.

Weitere Informationen 

nks-dit/hs