27.07.2021

Stakeholder Konsultation zum „Low-Carbon Industrial Technologies Prospect Report“ veröffentlicht

Die Stakeholder Befragung zum „Low-Carbon Industrial Technologies Prospect Report“ ist zur Teilnahme durch Unternehmen (inkl. KMU), Wirtschaftsverbände, RTOs (Forschungs- und Technologieorganisationen), Universitäten, NROs (Nichtregierungsorganisationen) und weitere Gruppen bis zum 30. September 2021 geöffnet.

alt
Bild: ©magele-picture – stock.adobe.com

Die Veröffentlichung des Europäischen Grünen Deals stellt große Herausforderungen an die aktuellen industriellen Technologien in Europa. Nur durch eine intensive Zusammenarbeit von Industrie und unterschiedlichen Stakeholdern können relevante Diskussionsthemen identifiziert, besprochen und in sinnvolle Maßnahmen umgesetzt werden. Dies geschieht, wie im gesamten Förderprogramm Horizont Europa als transparente Diskussion zwischen den verschiedenen Gruppen, sodass möglichst jede Sichtweise geeignet berücksichtigt werden kann.

Die Stakeholder Befragung zum „Low-Carbon Industrial Technologies Prospect Report“ stellt eine solche öffentliche Konsultation dar und bietet bis zum 30. September 2021 die Möglichkeit einer aktiven Diskussionsteilnahme. Im Fokus stehen dabei Themen des Umweltschutzes, der Rohstoffgewinnung und des Energiesektors. Die zugrundeliegende Studie für die Befragung kann unter folgendem Link abgerufen werden. Zugang zur Befragung erhalten Sie hier.

nks-dit/mg