13.03.2024 Digitale Europe Programme, Horizont Europa

Informationsveranstaltung des „NCC-DE“ zu den Besonderheiten und Chancen der Ausschreibungen in 2024 im Bereich
Cybersicherheit in den Förderprogrammen „Horizont Europa“ und „Digitales Europa“

Im Rahmen des von der EU geförderten Projekts „NCC-DE“ führen wir, der DLR Projektträger (NKS DIT), als Partner im Nationalen Koordinierungszentrum für Cybersicherheit (NKCS), am 17.04.2023 eine Informationsveranstaltung zu den Besonderheiten und Chancen von Cybersicherheitsausschreibungen in 2024 in „Horizont Europa“ und „Digitales Europa“ durch.

Bild: ©Siarhei - stock.adobe.com

In den Forschungsrahmenprogrammen „Horizont Europa“ und „Digitales Europa“ stehen für 2024 insgesamt 438,4 Mio. Euro für Fördermaßnahmen im Bereich Cybersicherheit zur Verfügung. Um die Chancen bei der Einreichung von Anträgen zu erhöhen, möchten wir Interessierten einen detaillierten Einblick in die Spezifika der Cybersicherheits-Ausschreibungen in diesen Programmen, sowie eine klare Darstellung der Beteiligungsregeln und des Antragstellungsprozesses vermitteln. Des Weiteren erhalten die Teilnehmenden die Möglichkeit mit uns in den Dialog zu treten und Fragen anzusprechen.

Wir freuen uns, Sie auf unserer Online-Informationsveranstaltung am 17. April begrüßen zu dürfen! Um teilzunehmen, bitten wir Sie um eine vorherige Anmeldung. Weitere Informationen zur Agenda und zur Anmeldung finden Sie auf unserer Anmeldeseite

 

nks-dit/sh